Mittwoch, 31. Januar 2007

hoppla, da ist doch was falsch!


Skandal!
also, ich habe einige heimische Sendunge frame für frame angesehen und musste feststellen, dass es auch im deutschen Fernsehen sublime Werbung gibt:
1. Tim Mälzers Sendung "Schmeckt nicht, gibt's nicht" – Werbung für die neue Schnitzeldiätmischung von Knorr.
2. Die Johannes B.Kerner Show – Werbung für die Johannes B.Kerner Show, jetzt noch authentischer.
3. Sabine Christiansen – Stellenausschreibung für eine/n neue/n Moderator/in
4. Einsatz in vier Wänden – Werbung für Türverbreitungen von Porta
5. Deutschland sucht den Superstar – Sublime Slogans zum Aufbau der potentiellen Teilnehmer mit Inhalten wie "das kannst Du besser", "zeigs dem Bohlen" oder auch "Dj Bobo kann auch nicht singen – und ist bekannt geworden."

Ich bin schockiert. In was für einer Welt leben wir. Also immer schön Augen zu machen, wenn ihr fernsehen schaut.


Dienstag, 30. Januar 2007

Puyo Puyo


„After having been a drummer during the new wave years, Puyopuyo worked in the French steel industry, he developed a strong schizophrenia and spent too much time in the front of a computer.“
(Quelle: Comfort Stand)



das muß man sehen!!!



voll begeisterung berichtete ein freund von diesem kinofilm... wollte euch nur schon mal mental vorbereiten.. auf der seite alle 3 trailer anschauen...


Montag, 29. Januar 2007


Na wenh sihc da mahl nihc der felhrteufl eingeshlichen hatt


Vorurteile über Informatiker pflegen


Erkenne die Programmiersprache am Aussehen der Programmierer.


Die Zukunft moderner Kriegsführung.



"Hochangereichertes Uran kann - ebenso wie Kuhfladen - sowohl als Brennstoff wie auch zum Bau einer sogenannten "schmutzigen Bombe" eingesetzt werden. Die Wirkung einer schmutzigen Bombe mit hochangereichertem Uran und Kuhscheiße wäre so furchtbar, dass man darüber gar nicht weiter nachdenken sollte."

>>> Spiegel Online


More on Revolutionary 3D Desktop Interfaces


Sonntag, 28. Januar 2007

Zum Thema Klos und Clubs

Lange kein Quiz mehr gehabt: Wer errät wo die Fotos am 28.Juni 2004 geknipst wurden bekommt eine Flasche Spüli (wahlweise Kaltgetränk)


Samstag, 27. Januar 2007

Freitag, 26. Januar 2007

Wir sind im Internet

wie alle anderen auch :)
Viele schöne Links dabei, die ich noch gar nicht kannte...


Die Taschtatur

halb Tasche...


Donnerstag, 25. Januar 2007

Wenn Spam-Nachrichten Albumtitel wären

  1. Frederick Blackman — „Dear Frederick Blackman“
  2. bit NES — „land nerds proudly inhabit“
  3. spirit wings — „honor June Requiesescat Michelle“
  4. redesigned frabrics — „had been hit “
  5. clearing DoD — „Using Mowing“
  6. Muscles — „Whats“
Ggf. bitte korrigieren oder Spex-Kritik nachreichen.


einen habe ich noch…


mal wieder ein klassischer "youtube" post. punkt.


zahnzeug

ich war heute bei meiner lieblings zahnärztin (nur soviel: es war wieder einmal zauberhaft) und saß in dem kleinen wartezimmer. in dem ist ein großer plasma fernseher, in dem süße tierdokus einem die zeit vertreiben sollen. und dann passierte es. es kam recht kurz un lies mich sogar die ganze behandlung durchschmunzeln:


apropos zähne: diese darstellung von zähnen auf einem auto eines dental labors in braunschweig erinnert mich mehr an meine zivizeit als an beisserchen. manche alten omas sehen von hinten so aus, wenn die strumpfhosen nicht richtig sitzen. aber vielleicht spinne ich ja auch einfach und mein gehirn ist verseucht.


das hier hat nichts mit zähnen zu tun. ich stieß noch auf folgendes bild, welches ich nahe meines heimatdorfes aufnahm. da fragt man sich doch, ob sich jemand nicht entscheiden konnte.


Mittwoch, 24. Januar 2007

Guten Abend ...

... ich bin der neue, und mein Haustier hab ich auch mitgebracht.



Wie man sich auch mit Budget zum Idioten macht

Wo wir hier ja dank x_oph grade über Musik und Texte und so sprechen, hier eine kleine Ansammlung von sowas ähnlichem.


Was ist gelb und singt?


Vielleicht kann uns das hier mal jemand erklären. ;-))


Dienstag, 23. Januar 2007

Montag, 22. Januar 2007

ketchupflasche


Da würd ich mich auch versichern


Werbespot für eine finische (?) Versicherung.
NoYouTube-Direkt Download


Geschicktes Händchen



Da er jetzt wieder auf Youtube zu sehen ist, kommt er jetzt hier auch mal rein. Letzte Woche bei Malcom gefunden.


Glücklichtanzen, Hirn ausschwitzen

Diese geborgte Überschrift beschreibt ziemlich perfekt eine Platte, zu der ich jetzt doch mal einen werbenden Satz hinterlassen muß, da ich sie grad erst entdeckt hab (obwohl sie bestimmt bald ein Jahr alt ist): „Standing In The Way Of Control“ von THE GOSSIP.

Ein kleines dickes Südstaaten-Mädchen singt eingerahmt von einem am Schlagzeug groovenden Babydyke und einem Ex-Provinz-Kuhjungen-turned-angequeerter-Hipster-Boy selbstverständlich sexy und diskokompatibel daherkommend donnernden bis herzzerreißenden Blues-Punk.
P.S.: mp3 und mehr
P.S.S.: Nächstes Mal schreib ich entweder 2 Sätze oder lass es ganz...


Nachtrag CS3


Es hat sich doch tatsächlich jemand vorab die Arbeit gemacht …

»full set, 45 icons in all, ready. The icons come in ICNS and PNG format. Enjoy!«


Sonntag, 21. Januar 2007

Fuck Space


(PC only)

Kann irgendwer die automatisch-ätherische Ethnodudelverpestung unserer sonst sehr ruhigen Blogsammlung durch einen im übrigen recht informativen Beitrag abschalten? 's macht mich wahnsinnig. Dankeschön!

P.S.: In einem Akt der Selbstzensur hat der Autor den Namen obig abgebildeten Ballerspiels von »Fuck Space« in »Space« geändert. Ich finde »Fuck Space« schöner; selbst auf die Gefahr hin, die Sympathie außerirdischer Riesenschädel für meine Person zu schmälern.


Samstag, 20. Januar 2007

Freitag, 19. Januar 2007

My Dad is Dead / Mark Edwards


Eine gute Gelegenheit, weinerlich-wegweisende Vergangenheitsbewältigung der späten Achtziger mit außerordentlich guten Texten und tighter Instrumentalisierung in LP-füllender Länge vom Schöpfer persönlich zu beziehen. Im Blog werden besagte Alben durch schöne Livemitschnitte ergänzt.
Die Hintergrundspur im letzten Titel des schönen „The Taller You Are, The Smaller You Get“-Albums erinnert mich im Übrigen an das beruhigende Quieken, mit dem das Innere meines seligen alten Wechseldatenträgers alle fünf Minuten auf sich aufmerksam macht und mich vom verantwortungsvollen Job der Haustierhaltung entbindet.
Naja, ihr seht schon, daß ich da nen Sentimentalen bei schiebe. Hier noch ein Interview und eine kleine Bandbeschreibung.


Ringo Kirmes live @ Nexus!

Endlich ist es soweit, die Girls & Boys von Ringo Kirmes geben ihr Stelldichein … Im Nexus an der Frankfurter Straße gibt es ihren krachigen Synthiepop erstmals live auf die Ohren!

Vorher schon mal reinhören? mp3mp3mp3!

Freitag, 19.1., 21h – Eintritt frei.
Be there or be █!


WiiJing - coming to a club near you :)


Minority Report 2.0

Auf algemeinene Wunsch einer Person hier der Video-Link und hier der totenstille Text.


Donnerstag, 18. Januar 2007

Orkan Kyrill

Mein Döner-Bäcker in der Osterstraße heißt genauso.
Orkans Großvater Taifun jagte früher Hirsche in der
Taiga, bis er eines Tages eine wunderschöne Osmanin
traf und sie heiratete. Von da an nahmen sie gemeinsam
Rotwild aus und verkauften die Innereien an Saison-
Touristen aus Stralsund. Die Liebe zur Gastronomie
liegt Orkan also im Blut. Gut, dass es ihn gibt. Er besitzt
als einziger Dönerladen hier in der Umgebung den
Anstand, seine Pomm-Döner-Produktion nicht schon
um Punkt zehn Uhr einzustellen.


Hallo Hamburg, bitte gut festhalten!



Ein kurzes Hallo


So, muss auch schon wieder weiter.
Hab noch Termine.


Alles andere ist nur Mittelstrahl.


Mittwoch, 17. Januar 2007

Dienstag, 16. Januar 2007

bzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz


»Minuscule«



Martin kann nette Plattencover machen



»Made In England – A Temple Design For India« is an inflatable temple which the viewer can enter and walk inside. By Tallur L. N.


Land unter.



Who the fuck is Stefan Niggemeier?


Saatchi & Sashi

Mitarbeiter Emerging Artist der Woche
(Sounds good—Looks good—Feels good too—Uh-huh that’s right)


Kapitaal


"...an impression of the enormous amount of typographic stimuli that we are harassed by every day"


Mr. Citymen


Montag, 15. Januar 2007


Das find ich groß artig. Laßt uns einfach Piraten werden, wenn's mit Design nicht mehr läuft...


Escht.



Samariter


Lunar BBDO für Vodafone.


Worum geht's hier?



Samstag, 13. Januar 2007

microsoft reagiert ja schnell…


Noch mehr alte Handyfotos




Wenn ich nix wichtiges zu tun hab, nehm ich mir wieder den digitalen Datenmüllberg vor, den ich von meinem kaputten P900 evakuiert hab. Und irgendwie freu ich mich immer, wenn ich in den Resten noch Dateien finde die man mit nem Hex-Editor oder gar Photoshop sinnvoll öffnen kann :)
Ihr sagt bescheid wenns nervt, okay?